tobias schmies



– drums –

wirbelt bei ed nose über Trommeln und Becken. Mit seinen mittlerweile 30 Lenzen
verfügt der Doktorand aus Sankt Augustin über ebenso langjährige wie vielseitige
musikalische Erfahrung.
Nachdem er sich zunächst auch am Klavier, mit der Klarinette und dem Saxophon
versuchte, sorgt er schon seit Grundschulzeiten überall für den richtigen Beat.
Und das nicht nur, indem er wie in der Big Band „Groovin Beafsteaks“ gewohnt
ruhig und entspannt hinter der Schießbude sitzt. Tobi betätigt sich gerne körper-
lich - beim Klettern und Menschen Retten im Rhein ist für ihn keine Klippe zu hoch
und kein Gewässer zu tief.
Was wäre ed nose ohne seinen zuverlässigem und ideenreichen Groove … seinen
Tourbus und den von ihm organisierten Proberaum in Rock´n´Roll-Grundschule?!